Aiello gewinnt das Qualirennen | DTM
2002-07-14 13:33:51

Aiello gewinnt das Qualirennen

Das Ergebnis des Qualifikationsrennen verspricht Spannung pur für den Wertungslauf. Pole-Sitter Laurent Aiello konnte seine gute Ausgangssituation im Qualifikationsrennen in einen lupenreinen Start-Ziel-Sieg ummünzen. Sein Verfolger Bernd Schneider, aus der zweiten Position gestartet, musste beim Start zunächst Aiellos Teamkollegen Christian Abt passieren lassen, konnte aber eine Runde später kontern und die zweite Position zurückerobern. Damit findet das Duell zwischen den beiden Fahrern, welches seinen vorläufigen Höhepunkt vor zwei Wochen auf dem Nürnberger Norisring fand, eine Fortsetzung. Christian Abt wurde Dritter. Joachim Winkelhock, aus der achten Position gestartet, ist mit Rang sieben bestplatzierter Opel-Fahrer.

Vor dem Start Wetterbedingungen: Feucht und bewölkt, die Strecke ist stellenweise noch feucht

Start Laurent Aiello gewinnt das Startduell gegen Bernd Schneider der in der ersten Kurve auch noch Christian Abt passieren lassen muss, Jean Alesi bleibt stehen, kann dann aber das Rennen aufnehmen, sehr guter Start von Uwe Alzen

1. Runde Ekström überholt Tomkczyk und ist Vierter, Alzen hat sich bereits auf die neunte Position vorgearbeitet

2. Runde Alzen greift Menu im Kampf um Platz acht an, Schneider kann Christian Abt nach einem Fehler des Kempteners überholen

3. Runde Thomas Jäger überholt Timo Scheider und ist jetzt 13.

4. Runde Fässler setzt Tomczyk im Kampf um die fünfte Position stark unter Druck, Christijan Albers kommt zu einem unplanmäßigen Stopp an die Box und wechselt von Regenreifen auf Slicks

5. Runde Joachim Winkelhock profitiert vom Zweikampf zwischen Fässler und Tomczyk, kann auf das Duo aufschließen und den Abstand verkürzen

6. Runde Olivier an die Box, Uwe Alzen und Alain Menu liefern sich ein spannendes Duell um die achte Position - der Abstand zwischen den beiden beträgt nur 0,3 Sekunden

7. Runde Zieleinlauf: Laurent Aiello gewinnt vor Bernd Schneider und Christian Abt. Dahinter: Ekström, Tomczyk, Fässler, Winkelhock, Menu, Alzen und Wendlinger

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen