ARD verlängert DTM-Übertragung vom Nürburgring | DTM.com | Die offizielle Webseite
2007-08-13 17:44:14

ARD verlängert DTM-Übertragung vom Nürburgring

ARD verlängert DTM-Übertragung vom Nürburgring

Aufgrund der Leichathletik-WM in Osaka startet das DTM-Rennen auf dem Nürburgring am Sonntag, den 2. September, erst um 15:00 Uhr. Die ARD verlängert für das DTM-Rennen am Nürburgring extra die Sendezeit und beginnt mit der DTM-Übertragung bereits eine halbe Stunde vor dem Rennen. Ab 14:30 Uhr meldet sich Moderator Claus Lufen aus der Eifel. Das Qualifying findet wie üblich am Samstag, den 1. September ab 13:30 Uhr statt.

Da es zu einer Überschneidung mit der Leichtathletik-WM kommt, zeigt die ARD ab 15:35 Uhr die Highlights des Qualifyings in einer Zusammenfassung. Wer live beim Qualifying dabei sein möchte und nicht an der Rennstrecke vor Ort ist, der sollte sich kostenlos als “DTM-Insider” registrieren. Dort können Sie das Qualifying über das DTM-Fanradio “DTM-live” verfolgen. Zusätzlich gibt es das DTM-Livetiming, damit Sie keine Runde des Qualifyings verpassen. Also gleich kostenlos als “DTM-Insider” anmelden unter www.dtm.com/club.php.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen