Einmaleins für werdende Champions | DTM.com | Die offizielle Webseite
2007-09-13 17:39:34

Einmaleins für werdende Champions

Einmaleins für werdende Champions

Schlussspurt in der DTM. Nur noch zwei Rennen, dann steht der Nachfolger des amtierenden DTM-Champions Bernd Schneider fest. Oder kann der Rekordhalter – fünf DTM-Titel – noch mal nachlegen und auf der Zielgeraden an der Konkurrenz vorbeiziehen?

REher unwahrscheinlich, denn vor dem neunten DTM-Rennen in Barcelona hat Schneider 16,5 Punkte Rückstand auf Tabellenführer Ekström (44 Punkte). Schneider müsste bei noch 20 zu vergebenen Zählern in den kommenden beiden Rennen einen Sieg und mindestens einen zweiten Platz herausfahren um Ekström zu überholen – der hingegen dürfte in Barcelona und Hockenheim nicht mehr als einen Punkt holen. Nicht unmöglich, aber eher unwahrscheinlich. In acht Rennen holte der Schwede sieben Mal Punkte. Außerdem liegen mit Martin Tomczyk (40 Punkte) und Markenkollege Bruno Spengler (34 Punkte) zwei aussichtsreichere Kandidaten auf den Titel vor dem Saarländer.

Fakt ist, nur Mattias Ekström kann auf dem Circuit de Catalunya frühzeitig den berühmten „Sack“ zu machen. Dafür muss der Schwede in Spanien sieben Punkte mehr holen als Tomczyk und mindestens einen mehr als Spengler. Bei einem Sieg des Schweden darf Verfolger Tomczyk maximal Sechster werden, sollte Ekström Platz zwei einfahren ist er bei einem achten Platz von Tomczyk Champion. Fährt Ekström nur als Dritter über die Ziellinie wird die Entscheidung um den DTM-Titel bis Hockenheim vertagt. Im umgekehrten Fall vertagt sich die Entscheidung bis zum Saisonfinale, wenn Spengler nur einen Punkt mehr holen sollte als Ekström.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen