Ekström auch im Warm-up Schnellster | DTM
2004-05-02 10:45:27

Ekström auch im Warm-up Schnellster

Ekström auch im Warm-up Schnellster

Der Schnellste des Einzelzeitfahrens am Samstag war auch am Sonntagmorgen nicht zu schlagen: Mattias Ekström (Audi) fuhr mit 1:34.818 Minuten Bestzeit im Warm-up und distanzierte den Zweitplatzierten Timo Scheider (Opel) um mehr als vier Zehntelsekunden. Scheider, der das Rennen von Startplatz drei aus in Angriff nimmt, hatte im Opel Vectra GTS V8 bis zur ersten Hälfte des 30-minütigen Aufwärmtrainings die schnellste Rundenzeit inne, wurde dann aber vom Schweden Ekström auf Rang zwei verdrängt.

L„Nachdem wir uns gestern auf das Qualifying konzentriert hatten, stand heute die Leistungsfähigkeit über die Distanz im Mittelpunkt. Für heute Mittag sind wir ganz gut vorbereitet“, sagte Scheider und Heinz-Harald Frentzen, der im Rennen aus Reihe vier startet und im Warm-up Sechster, ergänzt: „Wir arbeiten auf die Rennabstimmung hin und entwickeln uns Schritt für Schritt in die richtige Richtung.“ Mit knappen Rückstand auf Scheider wurde Tom Kristensen (Audi) Dritter. Bester Fahrer der neuen AMG-Mercedes C-Klasse war Christijan Albers (Mercedes-Benz). Gary Paffett, der in der Startaufstellung neben Ekström auf Platz zwei steht, wurde Achter.

Auf dem ‚Circuito do Estoril’ absolviert die DTM ab 13:00 Uhr Ortszeit ihren zweiten Saisonlauf. Früher fuhren auf dem Kurs nahe der Hauptstadt Lissabon auch Formel-1-Boliden: Von 1984 bis 1996 fand in Estoril 13 Mal der Grand-Prix von Portugal statt. Die ursprünglich 4,350 Kilometer lange Strecke wurde seitdem umgebaut und auf 4,183 Kilometer mit neun Rechts- und vier Linkskurven verkürzt. Die Rechtskurve nach dem Start wurde langsamer, im hinteren Streckenabschnitt wurde eine neue Kurvenkombination eingefügt. Das ZDF überträgt live ab 13.45 Uhr (deutscher Zeit) und auch der portugiesische TV-Sender RTP überträgt das Rennen live (Ortszeit Portugal 13.00 Uhr).

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen