Exzellenter Service für Fans beim Jubiläumsrennen | DTM
2002-06-21 15:48:50

Exzellenter Service für Fans beim Jubiläumsrennen

Der Veranstalter bietet für den fünften DTM-Lauf der Saison 2002 den Fans einen ganz besonderen Service. Die Norisring-Eintrittskarten gelten auch als Fahrkarten in allen Bussen und Bahnen, der Bahn AG 2. Klasse, des VGN (Verkehrsverbund Großraum Nürnberg). Gültig sind die Karten an den jeweiligen Tagen ab drei Stunden vor dem aufgedruckten Veranstaltungsbeginn bis 3 Uhr nachts des folgenden Tages. Das heißt, aus einem Umkreis von ca. 80 km um Nürnberg fahren die Motorsportfans mit der Eintrittskarte kostenlos direkt bis zu den Eingängen der Nürnberger Stadtrennstrecke und wieder zurück. Sie sparen so Fahrtkosten, Parkgebühren und Zeit.

Von den Großparkplätzen kostenlos zu den Eingängen
Einen kostenlosen Shuttle-Service gibt es von den Großparkplätzen "Große Straße" und "Volksfestplatz" für Besucher, die mit dem eigenen Pkw anreisen. Die Parkplatznutzer werden durch Busse der Nürnberger Verkehrs AG (VAG) kostenlos zu den Eingängen transportiert und später wieder zurück zu ihren Fahrzeugen.

55 Jahre Norisring – mit DTM-Rennen
Vor 55 Jahren, am 18. Mai 1947, fand auf den Straßen des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg das erste Rundstreckenrennen des ADAC nach dem zweiten Weltkrieg statt. Die Durchführung der schon damals größten und bedeutendsten Motorsport-Großveranstaltung in Bayern konnte einst nur mit Hilfe der amerikanischen Militärregierung und der US-Streitkräfte, der damaligen Besatzungsmacht erfolgen. Die Nürnberger ADAC Nachkriegspioniere standen schnell auf festem Boden und schrieben seither mit dem Norisringrennen internationale Motorsportgeschichte. Heute ist der Norisring nach Monaco die traditionsreichste noch aktive Stadtrennstrecke der Welt. Jahr für Jahr pilgern immer wieder rund 100.000 Norisring-Fans zu diesem außergewöhnlichen Rennsportereignis der Extraklasse mit seiner einzigartigen und unverwechselbaren Atmosphäre.

Showprogramm der Extraklasse
Mit viel Show fällt bereits am Donnerstagabend vor dem Rennen der Startschuss zum Norisring Speedweekend vor mehr als 1000 Gästen bei der Motor Sport Gala mit "Wahl der Miss Norisring 2002". Ab Freitag geht es dann rund um den Norisring weiter: im Fahrerlager kann man bei der Arbeit der Renn- und Service-Teams zusehen und man kann etwa zehn historische Formel-1-Renner im Ausstellungszelt bewundern. Ein absolutes Muss ist ein Besuch der Markenwelt der Hersteller auf dem Zeppelinfeld, dort finden auch die Autogrammstunden der DTM-Piloten statt. An den zahlreichen Verkaufsständen kann man Souvenirs erstehen und anschließend kann man den Tag im Norisring-Festzelt mit Unterhaltungsprogramm und Gleichgesinnten ausklingen lassen, der Eintritt ist frei.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen