Glück im Unglück für Mike Rockenfeller | DTM.com | Die offizielle Webseite
2007-07-14 18:29:24

Glück im Unglück für Mike Rockenfeller

Glück im Unglück für Mike Rockenfeller

Schreckmoment für Audi-Pilot Mike Rockenfeller nach dem Qualifying zum sechsten DTM-Saisonlauf. Eine Überprüfung seines Audi A4 DTM ergab, dass die vorgeschriebene Bodenfreiheit von 50 mm unterschritten worden ist. Die Folge: Alle Zeiten von Rockenfeller aus der dritten Session des Shoot-Out-Qualifyings wurden gestrichen. Glück im Unglück: Da das Fahrzeug auch nach der zweiten Session geprüft und nicht beanstandet wurde, startet Rockenfeller am Sonntag von Platz acht.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen