Heinz-Harald Frentzen auch 2005 für Opel am Start | DTM
2004-07-18 06:22:07

Heinz-Harald Frentzen auch 2005 für Opel am Start

Heinz-Harald Frentzen auch 2005 für Opel am Start

Ex-Formel-1-Vizeweltmeister Heinz-Harald Frentzen wird auch 2005 für Opel in der DTM an den Start gehen. Im Rahmen des DTM-Einladungsrennen in der chinesischen Metropole Shanghai gab Opel-Sportchef Volker Strycek die Vertragsverlängerung mit dem Mönchengladbacher bekannt. „Im aktuellen Vertrag war eine Option für eine weitere Saison mit Opel in der DTM enthalten. Heinz-Harald Frentzen hat die Option fristgerecht aufgenommen. Wir freuen uns, dass die Zusammenarbeit mit ihm auch im kommenden Jahr fortgesetzt wird,“ so Strycek.

LAuch Heinz-Harald Frentzen freut sich über sein verlängertes Engagement. „Ich habe bei Opel in der DTM wirklich ein neues Zuhause gefunden. Tatsächlich war mein Einstand in der DTM nicht leicht, aber wer mich kennt und meine Karriere verfolgt hat, weiß, dass ich so schnell nicht aufgebe. Auch nicht, wenn es mal nicht optimal läuft. Es war mir von vornherein klar, dass der Einstieg in die DTM keine einfache Sache sein würde. Die meisten meiner Kollegen, die in die DTM gewechselt sind, benötigten auch eine gewisse Lernphase. In die DTM steigt man nicht einfach ein und gewinnt sofort. Das hat bei anderen Fahrern gedauert und das dauert bei mir. Hinzu kommt, dass ich bei den ersten Rennen mehrfach von der Strecke geschubst wurde. Insgesamt macht mir das Fahren in der DTM aber wirklich Spaß, ebenso der Kontakt mit den Fans.“

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen