News aus Oschersleben | DTM.com | Die offizielle Webseite
2001-05-19 18:22:57

News aus Oschersleben

Autogrammstunde mit allen Fahrern:
Von 15 bis 16 Uhr fand am Samstag eine Autogrammstunde mit allen DTM-Fahrern im Infield vor dem DTM-Truck statt. Zu Beginn der Autogrammstunde war auch Streckensprecher Kalli Hufstadt dabei, um mit einigen Fahrern Gespräche zu führen. Fans konnen sich Autogramme holen, mit den Fahrern reden und sie fotografieren. Für den Renntag sind weitere Aktionen in der Markenwelt geplant.

Bungeespringen verkehrt herum:
Bungeespringen ist bekannt – Highjumping bislang weniger. In der Markenwelt wird am Sonntag die Quattro-Highjump-Anlage von Audi aufgebaut. Das Prinzip: Anstatt an einem Gummiseil in die Tiefe zu rauschen, wird man – an zwei Gummiseilen festgebunden – in die Luft katapultiert. Als „Vorturner“ sollen die vier Abt-Piloten nach dem Warm up ran. Nur: Am Samstag morgen wusste noch nicht jeder von seinem Glück...

TT-Kicker 2001:
Genau das richtige zum Abschalten und Spaß haben: Das Team Abt Sportsline startet in Oschersleben wieder den TT-Kicker 2001. Auf dem Dach des Motopark-Hotels vertreiben sich ab 18.30 Uhr Fahrer und Teammitglieder – markenübergreifend – die Zeit mit Tischfußball. Klar, dass alle vier Abt-Piloten dabei sind. Auch weitere Fahrer haben ihr Kommen angekündigt, unter anderem Bernd Schneider (Mercedes-Benz). Wie man von den ersten beiden Saisonrennen am Hockenheimring und am Nürburgring weiß, ist der Tischkicker bei Abt für viele ein Grund, mal vorbei zu schauen. So mancher hat da schon fleißig für Samstag geübt.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Bosch

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen