Renger van der Zande verliert Startplatz drei | DTM.com | Die offizielle Webseite
2011-10-01 19:00:00

Renger van der Zande verliert Startplatz drei

Renger van der Zande verliert Startplatz drei

Der Niederländer Renger van der Zande verliert beim neunten DTM-Saisonrennen in Valencia seinen dritten Startplatz. Dabei hat der Mercedes-Benz-Pilot noch Glück im Unglück: Er rutscht in der Startaufstellung nur um eine Position nach hinten und geht vom vierten Platz aus ins Rennen.

Van der Zande wurden die Zeiten in Q4 von den Sportkommissare gestrichen, weil er einen zusätzlichen Reifensatz genutzt hat. Dieser wurde zwar in Q3 aufgezogen, der Vorteil des frischen Satzes erfolgte allerdings erst in Q4. Die schnellste Rundenzeit in Q3 erzielte der 25-Jährige auf einem regulären Reifensatz.

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen