Sportkommissare beschließen Strafen wegen Stallorder in Zandvoort | DTM.com | Die offizielle Webseite
2009-07-31 16:15:00

Sportkommissare beschließen Strafen wegen Stallorder in Zandvoort

Sportkommissare beschließen Strafen wegen Stallorder in Zandvoort

Die Sportkommissare des DMSB (Deutscher Motor Sport Bund) haben Audi-Pilot Mattias Ekström aufgrund der Ereignisse im letzten Renndrittel des DTM-Laufs im niederländischen Zandvoort nachträglich mit einer Zeitstrafe von fünf Sekunden belegt. Er verliert damit seinen zweiten Platz an Oliver Jarvis. Seine Markenkollegen Oliver Jarvis und Alexandre Prémat wurden in diesem Zusammenhang verwarnt.

Die Teams Audi Sport Team Abt Sportsline und Audi Sport Team Phoenix wurden ebenfalls wegen einer nach Artikel 20.2 des DTM-Reglements verbotenen Stallregie mit einer Geldbuße von 25.000,- Euro bestraft. 20.000,- Euro davon wurden bis zum Saisonende zur Bewährung ausgesetzt.

Nach dem Studium der Rundenzeiten, der TV-Bilder und der Fahrzeugdaten waren die Sportkommissare zu der Auffassung gekommen, dass die Überholmanöver Ekström / Jarvis und Ekström / Prémat nicht unter regulären Rennbedingungen erfolgt sind. Die Beteiligten konnten bei einer zweiten Befragung allerdings in Einzelfällen Begründungen anführen, warum die Fahrzeuge von Jarvis und Prémat gegen Rennende deutlich langsamer wurden.

Die Sportkommissare hielten den Fahrern und den betroffenen Teams außerdem zugute, dass einige der untersuchten Details zur Entlastung der Betroffenen beitrugen und dass eine grobe Unsportlichkeit nicht nachgewiesen werden konnte.

Alle Betroffenen haben das Urteil akzeptiert und werden keine Berufung einlegen. Damit sind die Ergebnisse des DTM-Laufs in Zandvoort offiziell.

Quelle: DMSB

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen