Warm-up vor historischer Kulisse | DTM.com | Die offizielle Webseite
2007-07-12 11:22:50

Warm-up vor historischer Kulisse

Warm-up vor historischer Kulisse

Am kommenden Wochenende startet die DTM auf dem Circuito del Mugello in die zweite Saisonhälfte. Als Warm-up für den sechsten Lauf präsentierte sich die DTM am Mittwoch in Florenz vor historischer Kulisse: Auf dem Piazza Santa Croce konnten Fans und Medienvertreter die Rennfahrzeuge von Audi und Mercedes-Benz aus der Nähe betrachten und vor der gotischen Franziskanerkirche Santa Croce, erbaut im 14. Jahrhundert, fotografieren – den Aktionstag in der Hauptstadt der Toskana beschlossen Mattias Ekström, Daniel la Rosa und Mathias Lauda am Abend mit einer Autogrammstunde. Präzision und Teamwork in der DTM erlebten die Zuschauer bei Boxenstopp-Demonstrationen von Mathias Lauda.

L„Ich freue mich total auf das Wochenende“, sagt Matthias Ekström. „Florenz ist eine schöne Stadt mit einer einzigartigen Atmosphäre.“ Die Rennstrecke in Mugello kennt „Eki“ zwar noch nicht, aber der Schwede weiß genau, was ihn erwartet und was er will: „Der Kurs ist einer der schnellsten im DTM-Kalender und erfordert in den verdammt viel Mut – ich kann kaum erwarten das es endlich losgeht. Mein Ziel ist es, am Wochenende die Tabellenführung zu erobern.“

Aufgrund der TV-Übertragungen der Tour de France startet das DTM-Rennen in Mugello erst am späten Nachmittag. Die ARD überträgt den sechsten Saisonlauf live ab 17:40 Uhr. Das Qualifying findet am Samstag zu gewohnter Zeit statt. Ab 13:30 Uhr berichtet „Das Erste“ ebenfalls live vom Kampf um die besten Startplätze.

Fotoalbum vom DTM-Warm-up in Florenz...

Tickets 2019

Tickets 2019

Jetzt Tickets für die DTM-Saison 2019 im Vorverkauf bestellen.

Zur Übersicht

Zur Übersicht.

Dabei sein

Ein Besuch bei der DTM ist Pflicht

Du warst noch nie bei der DTM? Wir zeigen Dir, warum ein Besuch bei der DTM Pflicht ist.

Erfahre mehr

Erfahre mehr über die DTM

DTM.tv

Action pur und gute Unterhaltung: Bewegende Bilder rund um die DTM.

Mehr sehen